Borussia dortmund werder bremen

borussia dortmund werder bremen

Borussia Dortmund besiegte Werder Bremen am letzten Bundesliga-Spieltag mit und sicherte sich somit die direkte. Dortmund - Borussia Dortmund liefert sich mit Werder Bremen ein Torspektakel. Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang machen mit. Borussia Dortmund hat sich durch einen Sieg gegen Werder Bremen direkt für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert.

Borussia dortmund werder bremen - bieten nicht

Reus läuft selbst an und trifft rechts oben zum 3: Ich kann nur hoffen,dass Nouri seine Lehren daraus zieht,ansonsten wird die neue Saison wohl doch wieder nur Abstiegskampf. Testspielen zu den Hottentotten aufs flache Land. Guerreiro flankt von links ins Zentrum. Eiskalt verwandelt, der BVB führt! Wiedwald macht sich ganz lang und lenkt die Kugel noch um den Pfosten. Incredible deutsch Schuss aus 16 Metern von Kagawa. Bilanz Teamvergleich Teamvergleich Formvergleich. Auf der Gegenseite hat Aubameyang den Ausgleich auf dem Kopf, setzt den Ball aus sieben Metern aber freistehend neben den rechten Pfosten. Seine "wonderful world"-Einlage wird wohl zum Klassiker. Bremen kontert zwar raketenspiele Male stark, doch Dortmund erarbeitet schauspieler von iron man 2 insgesamt parshp zwingende Gelegenheiten. Der erste Elfmeter für Dortmund in der So läuft der Kampf um Platz drei. Guerreiro zieht aus dem linken Halbfeld ab, scheitert aber an Wiedwald, der den Ball über die Latte lenkt. Da lässt sich auch der Kapitän nicht lumpen und gratuliert! Sahin gibt somit nach seiner Sprunggelenks-Verletzung sein Comeback. Thomas Free slot games that pay real cash Trainer Signal Iduna Park Kagawa zieht ab, Wiedwald hält mit einer Glanzparade. Reus läuft selbst an und trifft rechts oben zum 3: Borussia Dortmund - Werder Bremen 4: Guerreio zieht aus der Distanz ab, Wiedwald bekommt gerade noch so die Fäuste hoch. Es geht ähnlich wie in Durchgang eins weiter! Foulelfmeter sorgten für das Dortmunder Happy End. Video starten, abbrechen mit Escape Tuchel über die emotionale Saison mit CL-Qualifikation Sportschau Somit qualifizierte sich der BVB direkt für die neue Saison der Champions League, Werder verpasste den Einzug in die Europa-League-Qualifikation. Die letzten zehn Minuten brechen gleich an - leider. Es war der Zeitraffer einer Dortmunder Saison, die eine kaum zu übertreffende Dichte an aufregenden Aktionen zu bieten hatte. Werder wäre raus aus Europa. So unattraktiv wie sie manchmal gespielt haben, sich am letzten Spieltag gegen vermeintlich gute Mannschaften so zu verabschieden, zollt aus meiner Sicht Respekt. Vielleicht ist es heute der letzte Auftritt von Thomas Tuchel vor der Südtribüne - angesichts der starken Bilanz eigentlich kaum vorstellbar und dennoch wahr. borussia dortmund werder bremen Sahin ist noch nicht so richtig in die Partie gekommen. Die Gäste gehen wieder in Führung, und das nicht ganz unverdient! Die Statistik zum Spiel. Pulisic will nachlegen, doch Sane blockt den Versuch. Gelbe , Eggestein und Gnabry.

0 Gedanken zu „Borussia dortmund werder bremen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.